zum Menue-Ende springen

Die Macher

Das Weihnachtsmusical "Wundersame Weihnachtszeit" hat seine Entstehung nicht allein den drei Autoren Wolfgang Goldstein, Axel und Patrick Schulze zu verdanken. Es ist vielmehr das Produkt der gemeinsamen Arbeit vieler großer und kleiner Helfer, die alle auf ihrem Gebiet das Bestmögliche für das Gesamtwerk geleistet haben.

Texte

Die spannende Geschichte rund um die abenteuerliche Reise des Weihnachtswichtel Rudi und der kleinen Luise entstammt der Feder von Wolfgang Goldstein. Mit seiner Fähigkeit, Sinn und Unsinn wortgewandt in Geschichten und Liedern zu verpacken, lieferte er die Grundlagen für alle Geschichtenlieder und die Rahmenhandlung.

Musik

Zeitgemäße Musik zu komponieren, die sowohl kleine als auch große Zuhörer faszinieren und begeistern kann, darin bestand die große Herausforderung für die zwei Komponisten Axel und Patrick Schulze. Von großen Orchesterpartien mit realen Tonaufnahmen der Wiener Symphoniker über Klavierballaden bis zum modernen Weihnachtspopsong beinhaltet "Wundersame Weihnachtszeit" deshalb zahlreiche musikalische Facetten, die das Zuhören nie langweilig werden lassen.

Gesang

An der musikalischen Umsetzung und Produktion der einzelnen Lieder waren insgesamt 6 Chöre mit über 500 Chorsängern und Solisten beteiligt. Ihnen allen und den engagierten Chorleitern gilt der besondere Dank der Autoren für ihre Ausdauer und Leistung bei den unzähligen Proben, Tonaufnahmen und Aufführungen.

Design

Vier kreative Köpfe gaben den neu entstandenen Phantasiefiguren Form und Gestalt. Susann Pampel schuf neben ihrem Pädagogikstudium die zeichnerischen Vorlagen für Bühnenbild und Kostüme. Kostümbildnerin Andrea Mayer Lueen setzte diese mit viele Liebe zum Detail um. Dabei brachte Sie Ihre große Erfahrung aus der Arbeit für Film und Fernsehen in das Musicalprojekt mit ein. Die endgültige zeichnerische Umsetzung des Musicals für Bücher, CD, DVD etc. erfolgte schließlich durch die beiden Mediendesigner Ralf-Tilo Jähn und Robert Schöne.